Bilfinger Bohr- und Rohrtechnik GmbH

Navigation
Fernwärmesysteme

Referenzen

Fernwärmesysteme

Fernwärmeleitungsnetz Lienz / STADTWÄRME LIENZ

Engineering, Lieferung und Montage sowie Nachisolierung des kompletten Rohrleitungsnetzes inkl. sämtlicher Erdbauarbeiten

Montage der Wärmeübergabestationen

Ausrüstung des FW-Netzes mit digitaler zentraler Leckwarnüberwachung

  • VI - Rohrleitungen ca. 52,15 Trassenkilometer
    BA 1  2001    ca.    20,70 km
    BA 2  2002    ca.    13,50 km
    BA 3  2003    ca.    4,50 km
    BA 4  2004    ca.    5,70 km
    BA 5  2005    ca.    3,50 km
    BA 6  2006    ca.    1,70 km
    BA 7  2007    ca.    0,50 km
    BA 8  2008    ca.    1,35 km
    BA 9  2009    ca.    0,70 km
  • Dimension: DN25 bis DN350
    ca. 1000 Hausanschlüsse DN20 bis DN200
  • Material
    St37 vorisoliert
  • Bauzeit
    2001 - laufend

Verlegung VI-Doppelrohrsystem in Wien 12., Dr. Boehringer-Gasse / FERNWÄRME WIEN GmbH

Im Zuge des Gesamtprojektes wurden in zwei Straßenabschnitten VI-Doppelrohre verlegt.

  • Abschnitt Strohberggasse
    ca. 65 Trm DN 150 System Isoplus
  • Abschnitt Belghofergasse
    ca. 100 Trm DN 125 System Isoplus
  • Bauzeit
    2005

Pressung FW - Rohr DN250 für Transportleitung Palmers, Wr. Neudorf / EVN AG

Lieferung und Montage von vorisolierten Rohren

  • Länge
    ca. 6 Trassenkilometer
  • Nennweiten
    DN25 - DN300
  • Material
    ST37 - vorisoliertes System
  • Bauzeit
    2000 - 2001

FW-Versorgung der Palmers - Zentrale in Wr. Neudorf, Leistung 6,1 MW / EVN AG

Engineering, Lieferung und Montage der Rohrleitungen, Wärmetauscher, Regelung und Ventile:

  • Rohrleitungen inkl. Apparate u. Ventile - ca. 8 to
    Primär 135° C Heißwasser
  • Sekundär 90° C Warmwasser
  • Warmwasser
  • Kaltwasser
  • Regelung beigestellt
  • Material
    St35.8/I, St37.0, St33.2
  • Bauzeit
    2000

Fertigung Kompaktstationen

Warmwasser - Kompaktstationen

  • Leistung: gestuft von 20kW bis 900kW in Sonderausführungen > 900 kW
  • Nenndruck-Standard: PN16
  • Wärmetauscher:gel. Plattenwärmetauscher
  • Ausführung: Stahlblechkasten, Montageplatte oder auf Rahmen
  • Standard:
    primär und sekundär geschraubt,
    Sonderausführungen geschweißt
    auf PN40 adaptierbar

Kompaktstationen für Dampf

  • Leistung: 30 kW, 100 kW
  • Primär: Dampf
  • Sekundär: Warmwasser
  • Wärmetauscher: Gerad-Rohr Wärmetauscher
  • Ausführung:
  • auf Rahmen mit Kondensatleitung und Regelungsventil dampfseitig