Bilfinger Bohr- und Rohrtechnik GmbH

Navigation

Engineering Anlagentechnik

Dokumentation

In der Dokumentation wird von unseren TechnikerInnen der As Built - Bestand aufgenommen und dokumentiert. Auf Kundenwunsch können wir mittels Laserscanning oder Photogrammetrie Bestandsaufnahmen durchführen und diese in 3D - Modellen für Servicierung oder Revamps darstellen. Mit der Einarbeitung in die Pläne, der Ausstellung des Betriebshandbuches bzw. der Dokumentationserstellung nach den technischen Richtlinien erfolgt die Übergabe der Anlage.

Planungen im Bestand - Instandsetzungen und Modernisierungen, Umbauten und Erweiterungen - setzen qualitativ hochwertige Bestandsdaten voraus. Je gravierender eine Baumaßnahme in die Konstruktion einer Anlage eingreift, desto wichtiger ist die Kenntnis des Ist - Zustandes. Kollisionen und Unstimmigkeiten während der späteren Bauausführung sollen ausgeschlossen sein. Hierfür sind Bestandsdaten notwendig, die inhaltlich und geometrisch zuverlässig die bauliche Realität wiedergeben.

  • Laserscanning
    Laserscanner tasten den Raum dreidimensional ab. Es entsteht ein metrisches Bild des Raumes, bestehend aus Millionen von Punkten. Via Software lässt sich diese Punktwolke in PDMS abbilden.